Schlagwort-Archive: urlaub auf dem pferdehof

GORE TEX BIG DAYS: Auf dem Pferdehof

Ein letzter kleiner Bericht über unsere Big Days-Challenge 2015. Mit unseren Gore Tex-Herbstschuhen (noch passen diese) ging es vor 2 Wochen auf den Pferdehof. Bei uns trifft das Klischee „Mädchen und Pferde“ voll zu. ;-) Leonie liebt Pferde.

Gore tex big days

Auf Gut Aichet in der Nähe von Passau sind viele Pferde untergestellt, es gibt Reithallen, Koppel und Weiden. Somit findet man eigentlich überall Pferde. Perfekt für uns und perfektes Gelände für die Primigi Schuhe mit Gore Tex.

Wir haben viele tolle Pferde gesehen. Auch das Pferd „Sabrina“ war dabei. Allen Bibi und Tina-Fans dürfte das ein Begriff sein ;-)

Gore Tex Big days

Das Pferd "Sabrina" von Bibi? ;-)
Das Pferd „Sabrina“ von Bibi? ;-)

IMG_6461

Wir konnten in die Reithallen schauen und durften den Reitern zusehen wie sie ihre Pferde ausritten.

Draußen konnten wir weitere Pferde in ihren Boxen streicheln und Leonie erzählte ihnen ein paar Geschichten. ;-)

Gore tex big days Gore tex big days

Highlight war aber, als ein großer schwarzer Hengst, den wir davor in der Reithalle gesehen haben, auf dem Hof ein paar Runden an der Leine geführt wurde. Auslaufen sozusagen. Besonders die Farbkombination Neon-pink und Schwarz ist uns hier ins Auge gestochen und war für Leonie ein wahrer Hingucker. Diese Begeisterung hat wohl auch die nette Reiterin gesehen. Als dann der schwarze Hengst auf uns zu kam und Leonie ihn steicheln durfte war es ein wahrlich besonders toller BIG DAY für die Piratenprinzessin!

Wieder zu Hause angekommen hatten wir dann wunderbaren Sonnenschein. Deshalb ging es dann erstmal zum relaxen auf den Kletterturm.

IMG_6477

So, leider ist nun auch unsere Geschichte der BIG DAYs 2015 vorbei. Aber eine kleine Hoffnung bleibt. Wir haben uns für die neue Challenge 2016 angemeldet und mit etwas Glück dürfen wir dort vielleicht wieder mitmachen und weitere tolle Abenteuer erleben. Ich hoffe ihr drückt uns die Daumen, dass wir noch ein weiteres Jahr als Markenbotschafter für Gore „arbeiten“ dürfen.

Herzliche Grüße

Christian & die Piratenprinzessin