Schlagwort-Archive: gore tex big days

Big Days: Waldspielgelände Spiegelau – der Natur auf der Spur

Wieder einmal führte uns ein Ausflug in die herrliche Landschaft des Nationalpark Bayerischer Wald.

In Spiegelau gibt es auf einem ca. 50 ha großem Waldgebiet einen tollen Spielpark. Dort findet ihr in verschieden Bereichen Rutschen, Schaukel, Klettertürme, Höhlen und viele andere tolle Spielgeräte. Ideale Vorraussetzungen um auch unsere GoreTex-Schuhe wieder einmal ausgiebig zu testen. Big Days: Waldspielgelände Spiegelau – der Natur auf der Spur weiterlesen

BIG DAYS: Familienurlaub Kroatien – Teil 1

Unser Familienurlaub ging dieses Jahr nach Kroatien. In Istrien haben wir ein tolles Ferienhaus gebucht und von dort ging es fast tagtäglich zu neuen Entdeckungen und Besichtigungen. BIG DAYS: Familienurlaub Kroatien – Teil 1 weiterlesen

Herbstausflug: Big-Day im Bayerwald-Tierpark, Märchenwald und am Arbersee

Das Wetter zeigt sich bei uns zur Zeit noch von seiner besten Seite, es ist zwar kühl, aber die Sonne lacht! Deshalb ging es für uns zum Herbstwandern. Erstes Ziel unseres Ausflug mit Kind war der Bayerwald Tierpark in Lohberg in der Nähe des Großen Arber.

Leider liegt Lohberg in einem kleinen Kessel umringt von Bergen. Und so hielt sich dort eine richtige Nebelsuppe. Sollte aber unserem Ausflug keinen Abbruch tun.

Bayerwald Tierpark, lohberg, nationalpark, tierpark, wilde tiere,
Ausflug in den Bayerwald Tierpark

Im Tierpark erwarteten uns eine Vielzahl von Tieren. Insgesamt gibt es dort über 400 heimische Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum zu entdecken. Füchse, Wölfe, Fischotter, Luchse, Kauze, heimische Fischarten und viele andere Tiere leben dort. Der Rundweg startet gleich mit einem Streichelzoo, in dem kleine und große Ziegen auf die Gäste warten. Da darf gestreichelt und gefüttert werden.

Zicklein, Gäste, kleine ziege, tierpark, wildtierpark, bayerwald, nationalpark
Das Zicklein wartet auf seine Gäste.

IMG_5129

Hier noch ein paar Bilder von besonders fotogenen Tieren die wir gesehen haben.

Raufußkauz, kauz, waldkauz, tierpark, wildtiere, nationalpark, bayerwald
Raufußkauz
Luchs, wildtier, bayerischer wald, nationalpark, tierpark,
Der Luchs
Pastellfuchs, fuchs, herr fuchs, waldtiere, bayerwald tierpark, lohberg
Pastellfuchs
Wolf, wölfe, wolf im nationalpark bayerischer wald, tierpark, frier wolf
Der Wolf
Storch, störche, wildtierpark, tierpark, bayerwald,
Der Storch
Waschbär, wildtierpark, nationalpark bayerischer wald, wildtiere
Die Waschbären haben es sich im Baum gemütlich gemacht
Huchen, angeln, bayerwald, nationalpark bayerischer wald, tierpark, aquarium
Huchen – eine heimische Fischart
Schwan, Truaerschwan, schwarzer Schwan
Der Trauerschwan

 

Zweites Ziel unseres Ausflug war der Märchenwald in der Nähe des Großen Arbersees.

Märchenwald, bayerischer wald, arbersee, großer arber, nationalpark, grimms märchen, dornröschen, rapunzel, hänsel und gretel, bremer stadtmusikanten
Eingang zum Märchenwald

Auf der Hinfahrt dort hin kamen wir auch dem Großen Arber ganz nah. Nächstes Mal wird auch er in Angriff genommen ;-)

Großer Arber, wandern, bayerischer wald,
Großer Arber – mit Radarstation

Auf dem 1 Kilometer langen Rundweg gibt es insgesamt 22 Märchenstationen. Dornröschen, Hänsel und Gretel, Hans im Glück, Aschenputtel sind nur einige der bekannten Märchen die dort ausgestellt sind. Bei manchen Station kann man auch Schalter drücken und es wird ein Teil des Märchens vorgelesen. Leonie war ganz begeistert.

Märchenwald, bayerischer wald, arbersee, großer arber, nationalpark, grimms märchen, dornröschen, rapunzel, hänsel und gretel, bremer stadtmusikanten
Rübezahl
Märchenwald, bayerischer wald, arbersee, großer arber, nationalpark, grimms märchen, dornröschen, rapunzel, hänsel und gretel, bremer stadtmusikanten
Der Hase und der Igel
Märchenwald, bayerischer wald, arbersee, großer arber, nationalpark, grimms märchen, dornröschen, rapunzel, hänsel und gretel, bremer stadtmusikanten
Der Wolf und die 7 Geißlein
Märchenwald, bayerischer wald, arbersee, großer arber, nationalpark, grimms märchen, dornröschen, rapunzel, hänsel und gretel, bremer stadtmusikanten
Aschenputtel

Magische Pilze

Märchenwald, bayerischer wald, arbersee, großer arber, nationalpark, grimms märchen, dornröschen, rapunzel, hänsel und gretel, bremer stadtmusikanten
Die Bremer Stadtmusikanten
Märchenwald, bayerischer wald, arbersee, großer arber, nationalpark, grimms märchen, dornröschen, rapunzel, hänsel und gretel, bremer stadtmusikanten
Hänsel und Gretel

Auch der Wald rundherum strahlt eine tolle, magische Atmosphäre aus. Vor allen zu dieser Jahreszeit wenn die Blätter gefärbt sind und die Sonne durchscheint. Märchenhaft!

Ein toller Rundweg, der nur zu empfehlen ist!

Drittes Ziel unsere Ausflugs war dann der Große Arbersee. Dort machten wir einen kleine Wanderung und genossen die eventuell letzten warmen Sonnenstrahlen in diesem Herbst.

Großer arbersee, wandern, herbstwandern, arber,
Der Große Arbersee
Arbersee, herbst, wandern , Großer Arber,
Der Arbersee im Herbstgewand

Auch unsere Primigi Herbstschuhe waren wieder gefordert. Aber Dank der Gore-Tex-Membran kein Problem. Unseren Big Day am höchsten Berg des Bayerischen Waldes haben sie mit Bravur gemeistert. Da wir von der Marke Primigi begeistert sind, stehen auch schon unsere Winterstiefel bereit. Aber dazu mehr wenn der erste Schnee angekommen ist.

Primigi, Gortex, gore-tex, wandern, wasserdicht,
Big Day mit Gore-Tex und Primigi

Solltet ihr mal einen Urlaub im Bayerischen Wald mit Kindern planen, so hoffen wir unsere Ausflugtipps stehen auch auf eurer To-Do-Liste.

Schöne Herbsttage noch!

Christian & die Piratenprinzessin

Big Day im Nationalpark Bayerischer Wald – #goretexbigdays

Alles hat gepasst, trockenes Herbstwetter und neue Herbstschuhe von Gore-Tex. Deshalb ging es für uns am Wochenende in das Tierfreigelände des Nationalpark Bayerischer Wald.

Perfektes Terrain um die Gore-Tex Kinderschuhe von Primigi zu testen. Unser Herbstschuh ist das Modell Tiziana.

Gore-Tex Big Days Primigi Tiziana
Gore-Tex Big Days Primigi Tiziana

Der Kinderschuh hat eine tolle Herbstfarbe, Glitzerapplikationen runden das Erscheinungsbild ab. Das weiche Leder schützt vor Wind und nassen Wetter. Wir, und vor allen Leonie, waren sehr erfreut wieder einen so schönen Schuh bekommen zu haben.

So nun aber zum Ausflug. Wir waren im Tierfreigelände unterwegs. Dort gibt es einige „wilde“ Tiere zu entdecken. So versteckt sich der gut getarnte Luchs und wartet darauf entdeckt zu werden. Oder der Bär liegt seelenruhig in seinem Gehege und döst vor sich hin. Immer wieder gibt es hier Neues zu entdecken und es macht Spass die Tiere in den großzügigen Gehegen zu beobachten. Die Gehege stellen so realistisch wie möglich die natürliche freie Wildbahn dar, sind sehr groß und in den Wald des Nationalparks integriert. Deshalb haben wir es bei unseren Besuchen noch nicht geschafft den Wolf zu erblicken. Der versteckt sich einfach so gut, dass wir bisher noch keine Chance hatten. Somit muss man schon auch Glück haben um die Wildtiere entdecken zu können.

Tierfreigelände Nationalpark Bayerischer Wald

Auf unserem Abenteuer haben wir den Luchs gesehen,

Luchs im Nationalpark Bayerischer Wald
Luchs im Nationalpark Bayerischer Wald

waren bei den Wildkatzen,

Wildkatzen im Nationalpark Bayerischer Wald
Wildkatzen im Nationalpark Bayerischer Wald

waren einem Elch ganz nahe,

Elch im Nationalpark Bayerischer Wald
Elch im Nationalpark Bayerischer Wald

IMG_4732

der Uhu hat tief und fest geschlafen,

Uhu
Der Uhu schläft tief und fest…

haben Bären gesehen

Braunbär im Nationalpark Bayerischer Wald
Braunbär im Nationalpark Bayerischer Wald

und der Schwarzmilan zeigte sich majestätisch.

Schwarzmilan
Schwarzmilan

Wir haben auch noch viele andere Tiere entdeckt, aber der Wolf blieb uns verwehrt. Auch die neuen Schuhe konnten ihn nicht herauslocken…

Wölfe stehen wohl nicht auf Glitzer...
Wölfe stehen wohl nicht auf Glitzer…

Im Tierfreigelände leben 36 Tierarten. Es ist frei begehbar, auch für Kinderwägen und Rollstuhlfahrer geeignet. Parkbänke laden zum Rasten und Genießen ein.

Auch beim "Welt entdecken" braucht man mal ne Pause...
Auch beim „Welt entdecken“ braucht man mal ne Pause…

Es gibt verschiedene Rundwege in unterschiedlichen Längen auf denen man die an sich freilebenden Tiere beobachten kann. Gestartet wird der Rundgang in Neuschönau, hier befindet sich auch der Baumwipfelpfad! Wer also mal Urlaub im Bayerischen Wald macht, unbedingt ins Tierfreigelände und den Baumwipfelpfad erkunden!

Auf unserem Rundweg konnten wir die Gore-Tex-Schuhe ausgiebig testen. Es wurde geklettert, auf Steine gehüpft, kleine Bachläufe überquert und einfach nur die Natur erobert. Somit volle Punktzahl für Abenteuertauglichkeit.

Vorbereitung für neue Abenteuer
Vorbereitung für neue Abenteuer

Zum Ende unseres Ausfluges wurde dann auch noch geschaut ob die neuen Schuhe wasserfest sind – alles trocken! Perfekt.

Fazit:

Wir hatten Dank der Gore-Tex-Schuhe von Primigi einen absolut tollen Herbst-Big-Day! Der Style der Schuhe, die Passform – alles Top! Mit den neuen Schuhen können wir nun weiterhin die Welt erobern, viele neue Naturgeheimnisse entdecken und den Herbst in vollen Zügen genießen!

Schöne Grüße

Leonie & Christian

Big Days mit den Gore-Tex Schuhen von Primigi #goretexbigdays

Das Warten hat ein Ende. Wie ihr ja wisst, sind wir zusammen mit 24 weiteren Familen Markenbotschafter der Gore Tex Big Days 2015. Deshalb dürfen wir immer wieder von besonderen Tagen die wir erleben berichten.

Im Mai gab es für Leonie die erste Gore Tex-Überraschung. Neue Schuhe zum testen. Wunderschön, Leonie hatte nichts dagegen einzuwenden.

Gore Tex Big Days 2015
Gore Tex Big Days 2015

Diese tollen Schuhe sind von Primigi und begleiten uns jetzt im Frühjahr/Pfingsten. Die Schuhe sind wirklich sehr schön, passen perfekt, sind leicht und bequem. Auch Leonie hatte sich sofort in den Schuh verguckt und wollte ihn unbedingt in der Wohnung Probe tragen. :-)

Dank der wasserdichten, winddichten und atmungsaktiven Gore-Tex Membrane wird Schweiß und Wärme nach außen geleitet. Der Fuß schwitzt nicht. Gleichzeitig dringt durch die Gore Tex-Membrane aber kein Wasser ein. Sogar bei Regen.

Ein toller erster Big Day war unser erster gemeinsamer Vatertagausflug. Der erste Vatertag letztes Jahr war ja noch nicht so spannend für Leonie, dieses Jahr war es aber anders. Wir besuchten einen tollen Spielplatz und gingen mit den neuen Schuhen viel Wandern.

Big Day - Vatertagsausflug
Big Day – Vatertagsausflug

Auch an den anderen Tagen im Mai wurden unsere neuen Schuhe feißig beim Schaukeln, Klettern und beim Spielen im Sandkasten benutzt ;-) Es gab keine Probleme. Der Schuh sitz und macht keine Schweißfüße. Auch leichter Regen oder kleine Pfützen können dem Zauberschuh nichts anhaben, das Wasser kommt nicht rein.

IMG_3777

Primigischuhe im Einsatz
Primigischuhe im Einsatz

 

Ein weiterer #goretexbigday steht in den nächsten Wochen an. Unsere erste lange Reise. Vom Bayerischen Wald an die Ostsee. Dort werden wir dann unsere Fußspuren im Sandstrand hinterlassen! Und auch Abdrücke unserer Primigi-Schuhe ;-)

Fazit:

Absolut empfehlenswert für kleine Kinderfüße. Feuchtigkeit wird nach außen befördert, aber von draußen kommt nichts rein. Passen perfekt und das Design ist supertoll! Dank Klettverschluss auch schnell an- und ausgezogen. Wir sind von der Gore Tex-Technologie absolut überzeugt!

Schöne Grüße

Leonie & Christian

P.S.: Teilen und liken erwünscht facebook