Schlagwort-Archive: entwicklung 21. monat

Entwicklung 21. Monat – Die Natur wird entdeckt

Nun bist du 87 cm groß und richtig schwer. 12 kg. Puh…

Zu Ostern gab es für dich ein Dreirad, nun hat der Buggy auch ausgesorgt. Nur hält es dich nicht lange auf dem Dreirad, du willst viel lieber laufen und die Welt erkunden. Raupen die auf der Straße kriechen, Schnecken die im Morgentau auf Blättern ihre Spuren ziehen, Ameisen die ihre Wege verteidigen – alles siehst du – und du könntest es dir stundenlang ansehen. Du bleibst einfach stehen und der erlebst diese Momente. Toll dich dabei zu beobachten und selbst wieder die Kleinigkeiten der Natur zu sehen. Natürlich dauern dadurch unsere Sparziergänge etwas länger oder das Interesse etwas anderes zu tun liegt bei Null. Aber kein Problem – saug diese Erlebnisse auf!

Auch Mama’s und Papa’s Arbeiten interessieren dich. Du versuchst zu helfen und mit anzupacken. Danke dafür!

Dein Wortschatz ist enorm gewachsen, beim Aussprechen dürfen wir zwar noch üben, aber du kennst enorm viele Begriffe. Haben ja noch Zeit Kleines.

Trotzig und stur – ja so bist du ab und zu. Wenn dir etwas nicht passt, legst du dich auf den Boden und schmollst oder schreist. Gut zu wissen, dass diese Phase auch vorüber gehen wird ;-) (Und von wem du den Sturkopf wohl haben wirst? ;-) )

Wie es ausschaut wirst du eine Sportskanone. Klettern, Trampolin springen, Laufen liebst du. So sehr, dass es schwer ist dich davon zu lösen. Danach bist du ausgepowert und fällst regelrecht ins Bettchen. :-D

Beim Spielzeug favorisierst du alles was mit Lego zu tun hat. Und deinen Sandkasten! Da wird gegraben und gebacken was das Zeug hält.

Und dann geht es auch schon ab in den 22. Monat. Lassen wir uns überraschen was da passiert. Ein Highlight wird unser Volksfestbesuch werden. Vielleicht hast du ja Lust auf ne Runde Kinderkarussell?

Papa