Unser Piratenprinzessin-Rückblick-2016 – Guten Rutsch!

Hallo ihr Lieben,

das Jahr neigt sich dem Ende zu – wahnsinn wie schnell die Zeit wieder vergangen ist.

Wir möchten deshalb einen kleinen Jahresrückblick wagen und uns an die schönsten Momente mit unserer Piratenprinzessin erinnern!

Im Januar blieb uns vor allen der viele Schnee und die tollen Schlittenfahrten in Erinnerung. Endlich konnte der Schlitten auch mal alleine gefahren werden! Natürlich haben wir auch fleißig Schneehöhlen gebaut und uns über die weiße Pracht sehr gefreut.

Im Februar konnte die Piratenprinzessin ihre ersten Faschingsumzüge live erleben! Die Jahre davor war es ihr zu laut und endete mit Tränen. Aber dieses Jahr hatte sie Gefallen daran gefunden. Kreativ haben wir schon immer unser Bestes versucht – aber endlich nahmen die Figuren Form an.

Im März waren wir auf einigen Geburtstagen unterwegs. Auch die Ostereiersuche hat uns großen Spaß bereitet. Es gab viel zu entdecken und zu suchen! Und endlich konnte das lang ersehnte Laufrad getestet werden!

Im April gab es dann die ersten warmen Sonnenstrahlen und der Frühling erwachte aus seinem Winterschlaf.

Im Mai haben wir viele Stunden im Garten verbracht. Gebuddelt, gegraben und erforscht. Wir besuchten viele Feste – und immer wenns Ponys gab wurde fleißig geritten.

Das heiße Wetter im Juni nutzten wir für spaßige Wasserschlachten aus! Auch unser Urlaub stand im Juni auf dem Plan. Eine Woche Kroatien. Sonne, Meer und Regen!

Der Juli ist unser Lieblingsmonat! Das warme Wetter und natürlich die Geburtstage der mir zwei liebsten Menschen. Leonie wurde endlich 3 Jahre alt und mit der Mama durften wir auch einen runden Geburtstag feiern! Wir machten viele Ausflüge an den Stausee, hielten uns mit Radfahren fit und genossen die warmen Tage und lauen Nächte. Highlight für mich im Juli waren die Bloggerevents von arsEdition und Britax Römer.

Im August machten wir die Landeshauptstadt unsicher und besuchten das Sea Life München und den Tierpark Hellabrunn. Allmählich wurde uns auch immer bewusster, dass wir bald einen neuen Lebensabschnitt antreten werden. Leonie’s letzter Monat vor der Kindergartenzeit hat begonnen.

Der September steht voll und ganz im Zeichen des Kindergartens. Leonie ist jetzt ein Kindergartenkind. Puh, auch hier wird einem deutlich wie schnell die Zeit rast. Wo sind nur die letzten drei Jahre hin. Die Eingewöhnung verlief super, nach einer Woche durfte Papa oder Mama auch schon wieder heim fahren. Braves Mädchen. Auch die letzten Volksfeste stehen bei uns im September an. Deshalb haben wir uns in Tracht geschmissen und sind los. Im Mai war an Karusselfahren noch nicht zu denken, diesen Monat konnten wir sie schon gar nicht mehr davon abbringen. Was in 4 Monaten alles passieren kann.

Im Oktober machten wir uns für den Herbstanfang bereit. Die Piratenprinzessin unterstützte uns fleißig bei der Gartenarbeit. Wir durften auch nochmal unsere geretetten Eichhörnchen sehen, bevor es für diese in die weite Welt hinaus ging!

Auf Weihnachten haben wir uns schon ab November vorbereitet. Wir waren auf dem Martinsumzug, haben erste Plätzchen gebacken, gebastelt und viele neue Brettspiele getestet. Und wenn das Wetter mitspielte haben wir uns natürlich viel draußen aufgehalten – meist dann die größten Pfützen gesucht. ;-) Für mich hieß es im November den Adventskalender, der auf unserem Blog stattfand, größtenteils vorzubereiten. Umso entspannter konnte ich dann die Vorweihnachtszeit ab Dezember genießen.

Den Dezember starteten wir mit einem selbstbefüllten Adventskalender. Der Nikolaustag heuer war der erste Bewusste, an dem Leonie verstand was da passiert. Lag bestimmt auch an der tollen Vorbereitung im Kindergarten. Wir haben weiter viel gebastelt und uns auf das Weihnachtsfest eingestimmt. Und dann war er da – Heiligabend. Der geschmückte Christbaum, die besinnliche Atmosphäre und natürlich die schön verpackten Geschenke zauberten strahlende Kinderaugen!

Die Tage zwischen den Jahren verbringen wir nun mit einigen Ausflügen, besuchen die Cousine und ärgern den Opa, denn der hat gerade Urlaub.

Wir freuen uns schon auf ein spannendes Jahr 2017 – für mich geht es zum ersten mal auf die Nürnberger Spielwarenmesse, wir werden weiter fleißig neue Produkte testen und unser Urlaub ist auch schon fix. Diesmal wird es uns wieder gen Norden treiben!

Wir freuen uns natürlich auch auf ein tolles neues Jahr mit Euch und wünschen Euch an dieser Stelle einen guten Rutsch.

Liebe Grüße,

Christian & die Piratenprinzessin

2 Gedanken zu „Unser Piratenprinzessin-Rückblick-2016 – Guten Rutsch!“

  1. Hi,

    na da hättet ihr aber einen guten Mix zwischen einem Ereignisreichen und erholsamen Jahr.

    Wie siehts denn jetzt – vier Monate nach „Einkindergartung“ – aus?

    Ich weiß noch das unsere Große irgendwie nie nach Hause wollte bis sie dann daheim war :-)

    LG

    Björn

    1. Hi, alles läuft super! Bis jetzt gab es noch keinen Tag an dem sie nicht wollte. Eher das Gegenteil, wie bei dir. Manchmal muss das und das noch erledigt werden bevor es wieder heim gehen kann 😉
      Schöne Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.