Mit GORE-TEX durch den Herbst! – #GoretexBigDays Herbst 2016

Werbung

Unsere Herbst-/Winterschuhe, die wir als GORE-TEX-Markenbotschafterfamilie zur Verfügung bekommen haben, dürften wir nun die letzten Monate ausgiebig testen! Gerne möchten wir euch nun auf unsere Reise durch den Herbst 2016 mitnehmen und euch zeigen wo und wie uns die PRIMIGI-Schuhe begleitet haben.

Info: Die Schuhe, die wir testen dürfen heißen PRIMIGI Pepys. Dieser Schuh ist ein leichter, aber warm gefütterter Winterschuhe aus Nubukleder. Durch den Klettverschluss ist er auch für die Kleinen leicht anzuziehen.Und dank GORE-TEX bleiben die Füße auch wunderbar trocken!

Aber nun unsere Bilderreise durch den Herbst:

gortexbigdays
Bei schönstem Herbstwetter wurde noch ausgiebig mit den neuen Schuhen im Garten getobt.
img_9805
Tja, nun muss auch das Trampolin winterfest gemacht werden.
img_9879
Allmählich werden die Tage kälter. Aber dank den warmen PRIMIGI-Schuhen kein Problem!
img_9886
Auch längere Spaziergänge sind mit den Gore-Tex-Schuhen kein Problem! Leicht und bequem – nichts drückt oder tut weh!
img_9992
Wir sind auf hohe Aussichtsplattformen gestiegen,…
img_9995
…haben große Berge erklommen,…
goretex
…und haben wilde Tiere ausgeführt!

Aber der ultimative Test kommt nun – bleiben die Füßchen trocken?

Wasserpfützenalarm!
Wasserpfützenalarm!

Fazit:

Die PRIMIGI Pepys halten was sie versprechen. Sie wärmen die Füßchen, bringen sie aber nicht ins schwitzen. Und ne ordentliche Wasserpfütze kann ihnen auch nichts anhaben! Da leider Schnee noch Mangelware bei uns ist, müssen wir den Schneetauglichkeitstest aber noch ein bisschen verschieben!

Falls ihr noch auf der Suche nach Winterschuhen seid, den PRIMIGI Pepys können wir euch auf alle Fälle empfehlen!

Schöne Grüße,

Christian & die Piratenprinzessin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.