Big Days: Waldspielgelände Spiegelau – der Natur auf der Spur

Wieder einmal führte uns ein Ausflug in die herrliche Landschaft des Nationalpark Bayerischer Wald.

In Spiegelau gibt es auf einem ca. 50 ha großem Waldgebiet einen tollen Spielpark. Dort findet ihr in verschieden Bereichen Rutschen, Schaukel, Klettertürme, Höhlen und viele andere tolle Spielgeräte. Ideale Vorraussetzungen um auch unsere GoreTex-Schuhe wieder einmal ausgiebig zu testen.

Soweit es ging wurde für das Spielgelände Holz als Baumaterial verwendet. So passen sich die Spielgeräte hervorragend in das Waldgebiet ein. Da es viele verschiedene Stationen sind, in denen sich die Spielgeräte befinden, verteilen sich auch die Besucher recht weitläufig. Positiv: Alle Sationen sind für Kinderwägen und Rollstuhlfahrer erreichbar.

img_8953
Kletterwände…
img_8945
Balancierstege…
Waldspielplatz Spiegelau
Klettergerüste…
img_8925
Baumstammhöhlen…
img_8930
Rutschen…
img_8934
Felsenlabyrinth…
img_8933
und Hängebrücke sind nur ein paar der tollen Spielgeräte.

Neben den Spielplätzen gibt es auch noch einen Naturerlebnispfad. Dieser Naturerlebnispfad ist ca. 2 km lang und es erwarten euch dort viele kleine Stationen, die ihr mit all euren Sinnen entdecken könnt. Barfuß über den Waldbodenstreifen, die unterschiedlichen Rinden der Bäume berühren und Geräusche erhören sind nur ein paar der Möglichkeiten.

img_8921
Mitten im herrlich duftenden Wald verläuft der Erlebnispfad!
img_8915
Vorbei an glitzernden Bächen…
img_8938
Kann auch so mancher „Berg“ erklommen werden!

Die Kinder lernen wie man das Alter der Bäume abliest, wieviel Laub in den letzten Jahren gefallen ist, wie weit die unterschiedlichen Waldbewohner springen können und wie die Tiere im Wald miteinander in Verbindung stehen.

img_8916
Bei Mitmachstationen wird Kindern auf spielerischer Weise neues Wissen mit nach Hause gegeben. Hier: Wie lange braucht das Wasser um durch die Erdschichten zu sickern.
img_8918
Wie viel Laub fällt pro Jahr und was passiert letztendlich damit?
img_8920
Wie weit können die Waldbewohner springen? Wie weit springst du?
img_8924
Wie alt ist der Baum und was hat der Baum schon alles miterlebt?
img_8914
In welcher Verbindung stehen die einzelnen Waldbewohner zueinander? Welche Synergien gibt es?

Es gibt dort auch eine große Waldwiese in der sich das Spechtloch befindet. Ein kleiner Unterschlupf falls es mal regnen soll. Dieses Spechtloch ist ein bischen größer als das normale. ;-) Leider sind wir nicht mehr dort hin, da der Aufenthalt auf den Spielplätzen und der Erlebnispfad seine Wirkung gezeigt hat und die Piratenprinzessin schon ziemlich ausgetobt und müde war.

Wer also Urlaub im Bayerischen Wald plant – schaut unbedingt bei den Waldspielplätzen in Spiegelau vorbei!

Hier noch ein kleiner Übersichtsplan. Den findet ihr aber auch direkt vor Ort!
Hier noch ein kleiner Übersichtsplan. Den findet ihr aber auch direkt vor Ort!

Eine schöne Zeit,

Christian & die Piratenprinzessin

P.S.: Natürlich haben unsere GoreTex-Schuhe den Ausflug bestens überstanden ;-) Unser aktuelles Modell: Superfit Lumis Sneaker Grau/Pink

2 Gedanken zu „Big Days: Waldspielgelände Spiegelau – der Natur auf der Spur“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.