Buchrezension: Lift von Kätlin Vainola + Verlosung

Werbung

Estnische Kinderbuchautoren verleihen liebend gerne Alltagsgegenständen magische und fantasievolle Aufgaben. Wir durften ja schon „ Der Schiet und das Frühjahr“ von Andrus Kivirähk rezensieren, nun haben wir ein weiteres estnisches Kinderbuch bekommen. Lift von Kätlin Vainola aus dem Willegoos Verlag. In dem Buch werden die Abenteuer eines Lifts erzählt.

Lift Kätlin Vainola, kinderbuch, Bilderbuch, willegoos, estnisches kinderbuch, estland, estland literatur,
Wer wird wohl im nächsten Stockwerk auf Lift warten?
Lift arbeitet in einem neuen Haus mit sechs Stockwerken. Er liebt seine Arbeit: Die Hausbewohner werden nach oben und nach unten befördert.

Im Buch werden diese Hausbewohner Stockwerk für Stockwek vorgestellt. Es wird erklärt wer in den jeweiligen Stockwerken wohnt und wohin sie möchten. So wohnt im ersten Stock Frau Oktopus. Sie möchte aufs Dach, Wäsche aufhängen.

Lift Kätlin Vainola, kinderbuch, Bilderbuch, willegoos, estnisches kinderbuch, estland, estland literatur,
Frau Oktopus hat sogar einen Pool in der Wohnung.
Die frechen Eichhörnchen wohnen im 2. Stock. Herr Giraffe aus dem 3. Stock tut sich schon schwer. Sein langer Hals muss erst mal Platz im Lift finden. Das Känguru aus dem 4. Stock beginnt schon im Lift zu trainieren und hüpft und springt wild herum. Aber das gefällt Lift gar nicht. So passiert es, dass Lift einfach streikt.

Lift Kätlin Vainola, kinderbuch, Bilderbuch, willegoos, estnisches kinderbuch, estland, estland literatur,
Das Känguru ist auf dem Weg zum Training…aber im Lift muss er sich benehmen!
Weitere Bewohner sind der coole Herr Igel und Frau & Herr Taube. Bei jedem Fahrgast erzählt Lift eine kleine Geschichte, er kennt sie ja schon lange. Und weiß was sie mögen oder was sie immer anstellen.

Aber auch Lift möchte noch Abenteuer erleben. So ist es sein größter Traum, dass sein Haus noch mehr Stockwerke bekommt. Davon träumt er, wenn er denn mal Pause hat. ;-)

Die ungewöhnlichen Hausbewohner, aber auch die lustigen Geschichten rundherum machen Lift zu einem lustigem Kinderbuch zum vorlesen. So ist es spannend wer denn als nächstes in den Lift steigt? Und was passiert? Wohin möchte der Fahrgast?

Kinder werden nach diesem Kinderbuch den Lift wohl mit anderen Augen sehen. Ob ihr Lift den auch so ungewöhnliche Tiere befördern durfte? Welche Abenteuer wird ihr Lift schon erlebt haben? Und wie gut kennt Lift die Kinder schon? Diese Fragen werden dann wohl bei der nächsten Liftfahrt gestellt.

Positiv:

  • Das Buch wird mit ökologischen Druckfarben aus Recyclingpapier hergestellt.
  • Lift wurde 2014 anlässlich der Frankfurter Buchmesse in den renommierten White Ravens-Katalog der Internationalen Jugendbibliothek München aufgenommen.

Und nun zur Verlosung:

Der Willegoos Verlag hat mir neben dem Rezensionsexemplar noch ein Exemplar zum Verlosen geschickt. Wenn ihr das Kinderbuch „Lift“ von Kätlin Vainola gewinnen möchtet, hinterlasst einfach auf dem Blog ein Kommentar und erzählt uns was eure Lieblings-Kinderbücher zur Zeit sind!

Wer möchte darf das Gewinnspiel auch gerne teilen!

Das Gewinnspiel endet am Sonntag 07.02.2016 um 23:59 Uhr. Alle bis dahin eingereichten Kommentare nehmen an der Verlosung teil. Ihr müsst 18 Jahre alt sein und euren Wohnsitz in Deutschland haben. Teilnehmen dürfen nur Abonnenten unseres Blogs sowie Fans unserer Facebookseite.

Viel Glück!

 

Informationen zum Buch:

Kätlin Vainola, Ulla Saar – Lift

Verlag: Willegoos Verlag

Seitenanzahl: 32 Seiten

ISBN: 978-3-944445-14-4

Preis: 10,95 €

Bei Amazon erhältlich: Lift

3 Gedanken zu „Buchrezension: Lift von Kätlin Vainola + Verlosung“

  1. Bei uns ist das Buch beliebt vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat… und Wieso weshalb warum Junior Bücher.
    Gruß Christina

  2. Hallo Christian,

    meine Maus liebt zur Zeit den kleinen Raben Socke und natürlich ihre Wimmelbücher. Über dieses schöne Lift-Buch würden wir uns sehr freuen.

    VG
    Simone und Sophie

  3. Klingt nach einem interessanten Buch. Wir haben hier zwei echte Leseratten. Besonders gerne lesen wir zur Zeit Bücher von Axel Scheffler aber natürlich auch viele andere.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.