Zaubern lernen – mit Mein erster Zauberspaß von Noris Spiele

Werbung – Mein erster Zauberspaß von Noris Spiele

Vorhang auf und herein spaziert! Wer ist nicht fasziniert von Magie und Zauberei? Gegenstände verschwinden, schweben oder aus dem Nichts taucht etwas auf. Leuchtende, aber auch hinterfragende Kinderaugen verfolgen jede Geste eines Zauberers. So gelten Kinder nicht umsonst als schwierigstes Publikum.

Und meist bleibt danach der Wunsch, einmal selbst zaubern zu können!

Mein erster Zauberspaß von Noris Spiele

Nun ist es also Zeit in die Welt der Magie einzutreten. Der erste Zauberkasten muss her!

Mein erster Zauberspaß von Noris Spiele

Mit dem Zauberkasten Mein erster Zauberspaß von Noris Spiele können Kinder ab 5 Jahren ihre ersten Zauberkunststücke erlernen. Die Zaubertricks sind altersgerecht und so können sich die kleinen Nachwuchskünstler auf tolle Erfolgserlebnisse freuen!

Mein erster Zauberkasten
Bestens gerüstet für die ersten Zaubertricks!

Der Zauberkasten von Noris Spiele wurde vom Zauberer HARDY entwickelt. Dieser ist schon seit fast 50 Jahren als Zauberkünstler aktiv und versteht somit sein Handwerk!

Dem Zauberkasten liegt natürlich eine verständliche Bedienungsanleitung bei. Darin werden einige Tricks erklärt und gezeigt. Mitsamt lustiger Zauberverse!

Tricks im Zauberkasten – Mein erster Zauberspaß –

So ist es für alle kleinen Zauberer möglich eine ausgewählte Karte zu finden, ein Ei auf Kommando zu stoppen, aus 4 Stäbchen 3 zu machen, Ringe zu befreien und Glöckchen ihr Klingeln zu nehmen und wieder zu geben!

Mein erster Zauberspaß
Ene, mene, 1,2,3
Meine erster Zauberkasten
Höchste Konzentration ist gefragt – um danach stolz das erste Mal den Trick vorführen zu können!

Alle Tricks werden verständlich erklärt, teilweise bebildert und können so von den Zauberlehrlingen erlernt werden.

Fazit zu – Mein erster Zauberspaß – von Noris Spiele:

Das Ticket für den Eintritt in die Welt der Magie! Auch Leonie ist von Zauberei begeistert! Da auch ich als ausgebildeter Magic Bartender einige Tricks auf Lager habe, kannte sie natürlich schon ein paar Sachen. Dennoch finde ich den Zauberkasten mehr als gelungen. Die Tricks sind passend für das Alter und gelingen kinderleicht. Aber trotzdem wird das Zaubergeheimnis bewahrt und sie sind für das Publikum nicht zu durchschauen.

Für die ersten magischen Versuche gibt es von uns eine klare Empfehlung!

Weitere Produktempfehlungen findet ihr übrigens auf toyfan.club!

Schöne Grüße vom

Zauberer Christian und der Illusionistin Leonie


Der Beitrag enthält Affilitate Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.