Italien-Feeling für heimische Gewässer – Dickie Toys RC Bella Luisa

Werbung – Dickie Toys RC Bella Luisa

Dickie Toys RC Bella Luisa, RC Bella luisa

Schon beim Anblick der RC Bella Luisa kommen Erinnerungen an den letzten Italien-Urlaub hoch. Sandstrände, Sonnenuntergänge, lauwarme Sommernächte und Rivaboote.

Dieses Italien-Feeling gibt es von Dickie Toys auch für heimische Gewässer. Mit dem ferngesteuerten Boot geht es in rasanten 5 km/h über das Wasser. Die Steuerung des Bootes gelingt dank der einfachen Lenkung auch Leonie mit fast 4 Jahren schon alleine.

Uns hat vor allem die Größe überrascht. Mit 45 cm macht die RC Bella Luisa schon eine tolle Figur auf dem Wasser. Die Echtholzoptik verleiht dem Sportboot auch das gleiche edle Erscheinungsbild wie den originalen Rivabooten, die als Rolls-Royce des Meeres bezeichnet werden.

RC Bella Luisa, ferngesteuertes Rivaboot,

RC Bella Luisa Dickie Toys

Besonders sicher: Der Propellerantrieb funktioniert erst, wenn sich der Rumpf des Bootes auf der Wasseroberfläche befindet!

Dank der mitgelieferten Batterien ist das Boot sofort einsatzbereit und kann gleich in See stechen!

Rc Sportboot,
Volle Fahrt voraus!

RC Bella Luisa

P.S.: Auf dem Sonnendeck und am Steuerrad können auch Figuren platziert werden. 😉

Dickie Toys RC Balla Luisa
Auch für jüngere Kinder schon einfach zu steuern!
Fazit:

Tolles Einsteigerboot von Dickie Toys. Die RC Bella Luisa besticht durch ihre Größe und ihr edles Aussehen. Die Steuerung ist sehr einfach und Kinder können damit gleich sehr viel Spaß haben!

Für Sommertage am See oder Meer also sehr zu empfehlen!

Mehr Informationen findet ihr hier: Dickie Toys RC Bella Luisa

Falls ihr eher Rennspass für den Asphalt sucht, dann schaut euch doch unseren Bericht zum Mercedes AMG GT3 an! Burnouts, driften und enormes Tempo!

Weitere Spielwarenempfehlungen findet ihr auf der ToyFan-Seite!

Schöne Grüße,

Christian & die Piratenprinzessin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.